Vergiss nie, hier arbeitet ein Mensch

Kontakt

News 2021

BOGESTRA unterstützt DGB-Kampagne für mehr Respekt

67 Prozent der Beschäftigten im öffentlichen Dienst haben in den vergangenen zwei Jahren Beleidigungen, Bedrohungen und tätliche Angriffe erlebt. Der DGB Emscher-Lippe wirbt deshalb gemeinsam mit der BOGESTRA für mehr Respekt gegenüber den Beschäftigten. Eine Straßenbahn fährt mit dem Motto der bundesweiten Kampagne "Vergiss nie, hier arbeitet ein Mensch" durch Gelsenkirchen, Bochum, Herne, Hattingen und Witten.

"Betroffen von Gewalt sind nicht nur Polizei und Sicherheitskräfte", stellt Mark Rosendahl, DGB-Vorsitzender in Gelsenkirchen fest. "Immer öfter werden auch andere Beschäftigte des Öffentlichen Dienstes Opfer von verbalen oder körperlichen Attacken, wie Feuerwehrleute oder Pflegekräfte. Wir freuen uns sehr darüber, dass die BOGESTRA unsere Kampagne dagegen unterstützt.“ Die DGB-Kampagne fordert mehr Respekt gegenüber allen Menschen, die im Dienste der Gesellschaft tätig sind.

Jörg Filter, Vorstandsmitglied BOGESTRA ergänzt: „Sinkende Hemmschwellen und zunehmende Respektlosigkeit sind grundlegende Probleme, die dringend einen gesellschaftlichen Diskurs erfordern. Auch Mitarbeitende im Nahverkehr werden – wie auch aus anderen Bereichen bekannt - angegangen. Manche klagen über langfristige Folgen für ihren Arbeitsalltag und ihre Gesundheit. Das ist im Allgemeinen aber auch für uns als Arbeitgeber inakzeptabel – deshalb unterstützen wir die Kampagne des DGB.“

Auch ver.di-Sekretär Jürgen Schirmer sieht dringenden Handlungsbedarf: "Die Erfahrungen unserer Kolleginnen und Kollegen, aber auch aktuelle Ereignisse müssen uns warnen. Wir stehen einer zunehmenden Verrohung der Gesellschaft gegenüber, die durch die Pandemie noch verschärft wurde und gerade vor den Beschäftigten des Öffentlichen Dienstes nicht Halt macht.“ Maik Salewski vom Betriebsrat der BOGESTRA fügt hinzu: „Es ist ein gutes Signal, dass unser Arbeitgeber und die Gewerkschaften gemeinsam auf dieses Problem hinweisen. Wir brauchen eine gesellschaftliche Gegenbewegung, bevor wir die ersten Schwerverletzen oder gar Toten im Öffentlichen Dienst beklagen müssen.“

Cookies und Datenschutz

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Cookienote speichert die Angaben, die Sie im Consent-Manager treffen. Dieser ist zum datenschutzkonformen Betrieb der Webseite im Einsatz.

Zweck Speichert Ihre Einstellungen, die Sie in der Cookie-Box von Cookienote ausgewählt haben.
Cookie-Name & Laufzeit cookienote2 (Consent-Cookie): 30 Tage

Wir verwenden Matomo zur datenschutzfreundlichen Webanalyse. Die anonymisierten Daten liegen auf unseren Servern und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Zweck Cookies von Matomo für statistische Auswertungen der Webseiten-Nutzung. Die im Cookie erfassten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) werden an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert.
Host stats.wegewerk.net
Cookie-Name & Laufzeit _pk_id.* (Kennungscookie): 393 Tage
_pk_ses.* (Session Cookie): 1 Tag

Die Videos auf dieser Webseite werden mit Hilfe des externen Dienstes YouTube eingebunden. Mit Ihrer Zustimmung über die Aktivierung der Anzeigefunktion wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei werden Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse an externe Server von YouTube und Google übermittelt und Cookies gesetzt. Es werden nach Aktivierung zudem weitere Google-Dienste wie Google Fonts und Google Photos nachgeladen und Ihre IP-Adresse an diese Server übermittelt.

Anbieter YouTube
Google LLC, 901 Cherry Ave. San Bruno, CA 94066, USA
Zweck Cookies von Google Ads Optimization, die beide gesetzt werden, um zum einen funktional Ihre Einwilligung in die Cookie-Nutzung zu dokumentieren, und zum anderen Informationen für Marketing- und Trackingzwecke zu sammeln, um Ihnen gezielt auch beim Besuch anderer Webseiten Werbung anzuzeigen.
Host Google Ads Optimization / youtube-nocookie.com
Cookie-Name & Laufzeit CONSENT: 2 Jahre
NID (Marketing-Cookie): 6 Monate